Samstag, 8. Mai 2021

Freitag, 7. Mai 2021

Ein Lehrer mit Charakter

 .



.

Gates-Foundation finanzierte Impfstofftechnologie zur Ausrottung der Schwarzen

 .

BOMBSHELL: Gates Foundation, DARPA finanziert selbstreplizierende, waffengestützte Impfstofftechnologie, die unter der Apartheid begann, um die Schwarzen auszurotten… und jetzt treibt sie den Covid Vax an | freeworldnews.us

https://freeworldnews.us/bombshell-gates-foundation-darpa-finanziert-selbstreplizierende-waffengestuetzte-impfstofftechnologie-die-unter-der-apartheid-begann-um-die-schwarzen-auszurotten-und-jetzt-treibt-sie-den/



.

2018: Wie krank ist die WHO?

 .




.

Die Sachsen sind prima! Ich bin so stolz!

 .

❤❤❤

+++ Paukenschlag in Zwönitz: Der Stadtrat hat in einer nichtöffentlichen Sitzung die Polizeigewalt der letzten Wochen scharf verurteilt, ein Ende von Einkesselungen gefordert und zu neuen Protesten aufgerufen! +++


Das Kretschmer-System zerfällt im Erzgebirge ganz offen: Der Zwönitzer Stadtrat (von einer CDU-Mehrheit dominiert) hat sich ganz offen gegen die Landesregierung gestellt und fordert ein sofortiges Ende der Polizeigewalt! 


Bei den Behörden liegen die Nerven offenbar blank, die Polizei lehnte die Einladung zur Sitzung ab und verweigerte den Dialog mit den Kommunalpolitikern.


Jetzt muss der Druck auf Wolfgang Triebert und Co erhöht werden, endlich mit den Zwönitzer Bürgern solidarisch Seite an Seite für unsere Freiheit zu stehen. Der Stadtrats-Beschluss war ein Anfang. Als Nächstes muss es vom Bürostuhl auf die Straße gehen - als Bürgermeister hat sich Triebert schützend vor seine Bürger zu stellen, wenn am Montag Kretschmers Hundertschaften wieder anrücken!


https://freie-sachsen.info/2021/paukenschlag-zwoenitzer-stadtrat-verurteilt-polizeigewalt-und-fordert-geschlossen-ein-ende-der-polizeilichen-eskalationsstrategie/


Folgt den FREIEN SACHSEN bei Telegram: Wir vernetzen und informieren die politische Opposition im Freistaat! @freiesachsen


.

Statement eines Richters a.D.

 .




.

Thailand: Die Wahrheit in vier Minuten!

 .

 


.

Menschenkette in Gera

 .



.

Impfung und Wahrheit

 .

💥💥💉💉Die Impfung 💉💉💥💥


So viele schreien jetzt "Hurra!!

Der Impfstoff, der ist endlich da! 💉


Mit Impfung darf ich wieder reisen, 👜

Und ungetrübt im Wirtshaus speisen!🍗


Ich darf shoppen - ohne Test

Oh danke Bill - Das wird ein Fest!"🎉


Ihr lieben Leute, macht Euch klar:

Nichts wird mehr so, wie's früher war.


Die Spritze, die so hochgelobt,

Die ist in keinem Fall erprobt!


Als Notzulassung deklariert,

Und propagandamäßig schön verziert...


So viele sehnen den Piks herbei. 

Nebenwirkungen? Sind einerlei! 


Wer frisch geimpft ist, findet's fein, 

Und stellt das Bild bei Facebook rein.


Mal nachdenken und recherchieren, 💭

Was denn so alles kann passieren


Das ist für viele zu viel Arbeit. 

"Die Tagesschau, die gibt doch Klarheit! 📺


Der kann man wirklich Glauben schenken

Und braucht nicht weiter nachzudenken!" 


Und doch - Es tut sich was im Land...

So mancher nutzt jetzt den Verstand


Und hat die Medien längst durchschaut

Und was sich da zusammenbraut.


Es wird ihnen um die Ohren fliegen!!!!

Es ist vorbei mit fiesen Lügen!!!


Die Wahrheit kommt ans Tageslicht - 

Und Ihr verliert Euer Gesicht!


Die Masken werden endlich fallen, 

dann lassen wir die Korken knallen! 🍾


Ihr "Qualitätsmedien", seht her :

Wir sind viele, und wir werden immer mehr!


💥💥💥 GEENAAUUU 💥💥💥



.

Was eigentlich sind die deutschen Gesundheitsämter?

 .




Mutigmacher e.V.

.

Kommentar zum Umbau der Gesellschaft

 .


.

Soforthilfe durch Chlordioxid

 .






.

Donnerstag, 6. Mai 2021

Offenbarung 18,5 - Denn ihre Sünden reichen bis an den Himmel, und Gott gedachte ihrer Frevel.

.

Kla.Tv



.
.
.
.



.

Die Grünen,

 .

Eine ideologisch verblendete Partei will ein Land führen, das sie verabscheuen



NOZ.de

.

Corona - Auf der Suche nach Wahrheit

 .



Wochenblick.at



Zum Film

.

USA: South Dakota - keine Maßnahmen

 .


.

5G und die Pandemie

 .


Ayse Meren

.

2019 - Wahlunterstützung für Merkel

 .



Legitim.ch

.

USA: Stimmen in Arizona neu ausgezählt

 .


RT deutsch

.

Vorbereitungen zum Besuch einer gastronomischen Einrichtung

 .


.

Teile und Herrsche!

 .

#netzfund super zusammengefasst

Kann gerne kopiert und geteilt werden 👍👍


"Man kann der Bundesregierung vorwerfen, was man will - an Einfallsreichtum mangelt es ihr nicht. Das sieht man auch an den anstehenden Regelungen für Geimpfte. 


Die neu angedachte Maßnahme, dass Geimpfte sich nicht mehr testen lassen müssen, ist ein genialer Schachzug. Damit schlägt man locker mehrere Fliegen mit einer Klappe:


1. Spätestens, wenn man im Supermarkt einen negativen Test vorweisen muss, lassen sich ganz viele impfen, die das eigentlich nicht wollten, weil sie es leid sind, wegen jeder Kleinigkeit zum Testen zu müssen. Auf dem Weg dahin werden es auch schon viele sein, weil sie ihr normales Leben zurück haben wollen.


2. Man wird ganz schnell feststellen, wie super die Impfung wirkt - und dass Geimpfte das Virus nicht übertragen können, weil die Geimpften ja nicht mehr getestet werden. So  bekommt auch niemand mehr mit, wenn diese positiv und Überträger sind. Man kann den Geimpften weitere Grundrechte zurückgeben. 


3. Je mehr Leute geimpft sind und je weniger dadurch getestet wird, desto niedriger werden die Inzidenzwerte und desto "erfolgreicher" ist logischerweise die Impfung. Eine Positivquote wird es auch deshalb nie geben.


4. Man findet selbstverständlich nur noch Positive unter den Ungeimpften und jeder Frust auf noch bestehende Maßnahmen wird sich über diesen Menschen entladen und dadurch den Impfdruck erhöhen. Das halten dann nur die Hartgesottenen aus.


5. Damit umgeht man auch die Erklärungsnot, in die man käme, fände man unter den getesteten Geimpften massenhaft positive Ergebnisse. Dadurch, dass diese Gruppe nicht mehr getestet wird, kann man ihnen den Stempel des "Gesunden" ebenso aufdrücken wie den des "symptomlos Erkrankten", der für alle Ungeimpften verwendet wird - und man muss sich keine bissigen Fragen über die hohe Positivrate nach Impfungen mehr gefallen lassen. 


6. Irgendwann werden es hauptsächlich die Kinder sein, die noch positiv und dadurch "Infektionstreiber" sind. Dann wird man sehr schnell einen Impfstoff für Kinder zulassen und eine Impfpflicht, wie bei den Masern, einführen. Zutritt zum Kindergarten und in die Schule nur für Geimpfte. 


7. Damit hat man locker über 90% der Bevölkerung geimpft und "das Virus ist besiegt". Aber inzwischen kommt die wirklich schlimme Mutation ABCD1.1111111, die Impfung muss leicht abgewandelt werden und alle müssen wieder ran zum Auffrischen.


8. Schließlich kann man auch die Nachweispflicht und damit die Verwendung teuer bezahlter Apps rechtfertigen, um die Virtualisierung von Klinikdaten voranzutreiben. Kurz: Je größer die Impfbereitschaft, desto näher die Einführung eines digitalen Impfnachweises. 


Clever gemacht. So kann man die Bevölkerung weiter täuschen und spalten, und eine perfide Agenda fortführen.


Für gut befunden und kopiert. Danke an den unbekannten Verfasser"


@dauerwelleDemoReport


.

Das Mal des Tieres

.

CIA-Neuro­bio­logie-Experte über die Steue­rung des mensch­li­chen Gehirns mittels RNA-Impfstoffen


Dieser ausführliche Bericht liest sich wie ein Krimi und die Aussagen des Neurobiologen wie eine Horror-Dystopie. Zum Beispiel:


"Diese Desi­gner-Rezep­toren, die ausschließ­lich durch Desi­gner-Drogen akti­viert werden, können neue Zellen erzeugen. Sie können bei ihren Probanden neue Erin­ne­rungen und Verhal­tens­weisen erzeugen. Sie können damit auch Ihr Gedächtnis löschen oder sogar verän­dern. Die CRISPR-Tech­no­logie kann einge­setzt werden, um durch DNA-Editing nur bestimmte Rassen von Menschen zu töten."


Oder das hier:


"Der Präzi­si­ons­grad dieser Tech­no­logie ist so hoch, dass Miniatur-Nanoro­boter in der Größe von Staub­par­ti­keln so program­miert werden können, dass sie jeden Teil des Körpers angreifen, um eine Nutz­last oder einen Virus direkt in den Blut­kreis­lauf, die Organe, das Gehirn, die Augen usw. zu bringen. Es kann auch in einem belie­bigen Körper­teil schlum­mern und dort unbe­merkt verbleiben, bis das entspre­chende elek­tro­ni­sche Signal zur Reak­ti­vie­rung gelie­fert wird."


So können u.a. auch Bilder und Filme in DNA und Bakte­rien gespeichert und verste­ckt werden. Den Rest lesen: https://unser-mitteleuropa.com/cia-neurobiologie-experte-ueber-die-steuerung-des-menschlichen-gehirns-mittels-rna-impfstoffen/


@DanielPrinzOffiziell




.

Mittwoch, 5. Mai 2021

Die Würde des Menschen ist unantastbar

 .

Dazu gehören unsere Grundrechte!

Und niemand hat das Recht, uns diese zu entziehen! Denn es sind Menschenrechte



.

Volks.....gesundheit.....droge.....

 .


.

Wenn Kirche zum Pharmalobbyisten mutiert

 .

Der Teufel tanzt auf Altären!




.

Die Errichtung eines faschistoiden Systems!

 .





.

Dienstag, 4. Mai 2021

Oberlandesverwaltungsgericht Karlsruhe

 .


Epochtimes

.

Das Problem der Geimpften!

 .




Pravda

.

Experimente an unseren Kindern!

 .

"Die Begeisterung in Medien und Politik ist groß: Schon bald können Kinder und Jugendliche gegen Covid-19 geimpft werden. Aber wie ist das Nutzen-Risiko-Verhältnis?" 

"Das Risiko für Kinder und Jugendliche an einer SARS-CoV-2-Infektion zu sterben = 0.000028%

Das mögliche Risiko an den Folgen einer Impfung zu sterben: 0,0031


Das Risiko für Kinder und Jugendliche an einer SARS-CoV-2-Infektion schwer zu erkranken = 0,009%

Das mögliche Risiko von schweren Impf-Schäden, die in einem Krankenhaus behandelt werden müssten: 0.017%


Das Risiko einer Impfung ist für Kinder und Jugendliche (höchstwahrscheinlich) größer als das Risiko einer SARS-CoV-2- Infektion.


Dabei sind noch nicht einmal die möglichen unbekannten Langzeitrisiken berücksichtigt, die bisher noch gar nicht erforscht werden konnten."


Media

Die Begeisterung in Medien und Politik ist groß: Schon bald können Kinder und Jugendliche gegen Covid-19 geimpft werden. Aber wie ist das Nutzen-Risiko-Verhältnis?


(Feed generated with FetchRSS)


via Dr. Wolfgang Wodarg on Facebook https://ift.tt/3uh2hKa


@WolfgangWodarg



.

Es ist alles gesagt

 .


.

Montag, 3. Mai 2021

Die Stimmen mehren sich

 .



Truthnews

.

Einige Zitate bzgl. Impfstoff

 .

Lesen und sacken lassen.

Einige Auszüge, da dies ja offensichtlich Ärzte nicht lesen!

Vermehrt tauchen aber unten stehende Meldungen weltweit auf:


Pfizer's eigene Dokumente sagen, dass das was in den Impfungen ist, durch Inhalation und Hautkontakt von Geimpften auf Nicht-Geimpfte übertragen werden kann


"1. Wenn ein Mann, der nicht geimpft wurde, eine geimpfte Frau berührt oder irgendetwas von ihrer Atemluft einatmet (mit anderen Worten, an ihr im Büro vorbeigeht) und er dann Sex mit seiner Frau hat, kann seine Frau ein unerwünschtes Ereignis haben und sie sollte es vermeiden, Kinder zu bekommen!


2. Wenn eine Frau, die nie geimpft wurde, mit einer Frau in Kontakt kommt, die geimpft wurde, kann sie:

A: eine Fehlgeburt erleiden,

B: spontan abtreiben,

C: ein Baby über ihre Muttermilch vergiften

D: Babys bekommen, die Schwierigkeiten bei der Geburt haben.

Das gilt universell.


8.3.5.3. Exposition


Eine Exposition liegt vor, wenn eine Person ungeplant direkten Kontakt mit einer Impfstoff-Testperson hat, was zum Auftreten eines unerwünschten Ereignisses führen kann oder auch nicht.

Zu diesen Personen können Gesundheitsdienstleister, Familienmitglieder und andere Personen gehören, die sich in der Nähe des Studienteilnehmers aufhalten.


DA SICH DIE INFORMATIONEN NICHT AUF EINEN AN DER STUDIE BETEILIGTEN TEILNEHMER BEZIEHEN, WERDEN SIE GETRENNT VON DER STUDIE AUFBEWAHRT."


ZUR KLÄRUNG: Impfstoff-Studienteilnehmer werden zu Super-Verbreitern von etwas, sie sagen nicht, was es ist, aber es löst sekundäre unerwünschte Ereignisse bei Menschen aus, die das Vax nie hatten, wenn sie Menschen ausgesetzt sind, die das Vax hatten.

____

Wenn dieses Vax nicht auf andere Menschen übertragbar ist, warum sollte dann der Kontakt zwischen Geimpften und Ungeimpften ein nennenswertes Ereignis sein? Wenn dieses Vax nicht ausscheidet, WARUM muss sich dann ein Mann, der sich in der Nähe einer geimpften Frau aufgehalten hat, auch wenn er sie nicht berührt oder Sex hatte, Sorgen machen, eine andere Frau zu schwängern?


Lesen Sie selbst oder Fragen Sie mal Ihren Arzt oder Apotheker.


Pfizer_BioNTech



.

Thema Ausgangssperre

 .



Quelle

.

Imad Karim --- "Jubelnd in der Untergang"

 .




.

Samstag, 1. Mai 2021

Mogelpackungen, wohin das Auge reicht

 .




.

Der 1. Mai - heute der 'Tag der Arbeit'

 .

Kampf- und Protesttag der Arbeiterbewegung

Der 1. Mai - am 21. Juli 1889 wurde zum Gedenken an die Opfer des Haymarket Riot der 1. Mai als „Kampftag der Arbeiterbewegung“ ausgerufen. Am 1. Mai 1890 wurde zum ersten Mal dieser „Protest- und Gedenktag“ mit Massenstreiks und Massendemonstrationen in der ganzen Welt begangen. 

Schon 1934 deuteten die Nationalsozialisten diesen 'Tag der Arbeiter' um. Daraus wurde der 'Tag der nationalen Arbeit' und ein Feiertag. 

Ein Feiertag ist dieser Tag seitdem geblieben, die Umdeutung ebenfalls. Der 'Tag der Arbeit' heißt er in der Alten Bundesrepublik. Nur in der DDR wurde er als das begangen, was er ist. Der 'Kampf- und Feiertag der der Arbeiter und Bauern', der Tag des arbeitenden Menschen!

Diese Verunglimpfung des wahren Inhaltes dieses Tages hat die Zeiten bis heute überdauert. Und so feiern die Roten, Sozis und Linke, die gut dotierten Gewerkschaftsfunktionäre, den Nazifeiertag der Arbeit. 

Sie feiern die Arbeit, nicht den Menschen. Und so sieht auch die Gewerkschaftsarbeit aus!



.

Von falschen Hirten, die sich mal wieder dem Staat andienen

 .


Achse des Guten

.

Israel: Geimpfte anfälliger

 .

Anm.: Das natürliche Immunsystem 

wird heruntergefahren!




Die Virus-Theorie-Lüge

Virus-Wahn

Team Heimat

.

AstraZeneca - tödliche Nebenwirkungen bei 100 % der Geimpften

 .





Wochenblick

.

Der Mensch - das Versuchskaninchen

 .



Der Link auf Servus.TV zeigt leider eine Fehlermeldung. 

Hier ein Ausschnitt auf Youtube 



.

Donnerstag, 29. April 2021

Basel: so herzerwärmend anzusehen

 .




.

Die Experten des Merkel-Regimes

 .

Merkels Experten:


Prof. Dr. Drosten

Prof. Dr. Wieler (Tierarzt)

Jens Spahn (Bankkaufmann)

Bill Gates (Sofwarehersteller)

Angela Merkel (Pysikerin)

Marcus Söder (Jurist)

Greta Thunberg (nichts)


Verschwörungstheoretiker:


Prof. Dr. Karina Reiß

Prof. Dr. Sucharit Bhakdi

Prof. Dr. Dr. Haditsch

Prof. Dr. Carsten Scheller

Prof. Dr.  Yoram Lass

Prof. Dr. Ines Kappstein

Prof. Dr. Klaus Püchel

Prof. Dr. Pietro Vernazza

Prof. Dr. Jay Bhattacharya

Prof. Dr. Karin Mölling

Prof. Dr. Erich Bendavid 

Prof. Dr. Rita Maria Gismondo

Prof. Dr. Frank Ulrich Montgomery 

Prof. Dr. John Joannidis

Prof. Dr. Harald Matthes

Prof. Dr.Henbert Jürgens

Prof. Dr. Stefan Hockertz

Prof. Dr. Ulrike Kämmerer

Dr. Christine Jürgens 

Dr. Jaroslav Belsky

Dr. Joel Kettner

Dr. Mark Fidigge

Dr. Karl Johann Probst 

Dr. Jürgen Birmanns 

Dr. Gerd Dorschner

Dr. Bodo Schiffmann

Dr. Wolfgang Wodarg

Dr. Ulrich Krämer 

Dr. Gerd Mikulcak

Dr. Janö Ebert

Dr. Gérhard Krause

Dr. Yanos Roussel

Dr. David Katz

Dr. Heiko Schönning

Dr. Robert Kluger

Dr. Peer Eifler

Dr. Bruno Weil

Dr. Antonia Mazur

Dr. Margareta Griesz-Bisson

Dr. Gerlind Läger

Dr. Nicola Schmitz

Dr. Konstantina Rösch

Dr. Yves Oberndörfer

Dr. Mathias Künlen 

Dr. Felix Mazur

Dr. Katharina Hotfiel

Dr. Christine Knshnabhakdi

Dr. Hanna Lübeck

Dr. Heiko Strehmel

Dr. Norbert Bell

Dr. Heinz-Georg Beneke

Dr. Hans-Jürgen Beckmann

Dr. Thomas Hampe

Dr. Lukas Meiners

Dr. Radim Farhumand

Dr. Tillmann Otlerbach

Dr. Ulrich Rebers

Dr. Hubert Haar

Dr. Verena Meyer-Rahe

Dr. Manfred Conradt

Dr. Matthias Keillch 

Dr. Christian Wolff

Dr. Holger Schröder

Dr. Michael Kühne

De. Dorothee Göllner

Dr. Wolf Schräder

Dr. Dr.Ernst Schahn

Dr. Michael Seewald

Dr. Stefan Kurz

Dr. Konrad Schneider-Grabenschroer

Dr. Anna Pujdak

Dr. Stefan Sälzer

Dlpl. -Med. Holger Dreier

Dr. Norbert Katte

Dr. Thomas Gerenkamp

Dr. Flllp Salem

Dr. Dominik Witzei

Dr. Karsten Karad

Dr. Georg Rüwekamp

Dr. Ulf Schmerwitz

Dr. Elisabeth Kiesel

Dr. Claus Köhnlein 

Dr. Thomas Binder

Dr. Carola Javid- Kistel

Dr. Justus P. Hoffmann



.